Weiterbildungsangebot für Vereine und Ehrenamtliche

Freiwilligenagentur Landkreis Traunstein

Die Freiwilligenagentur des Landkreises Traunstein startet wieder mit dem Weiterbildungsangebot für Vereine und Ehrenamtliche. Seit einigen Wochen sind die Vereine im Landkreis wieder sehr aktiv, beteiligten sich an Ferienprogrammen, bieten Ausflüge oder ähnliche Veranstaltungen an und führen Mitgliederversammlungen mit Neuwahlen durch. Mit den Wahlen verbunden sind oft auch Wechsel von Vorständen, Kassierern und anderer wichtiger Positionen. Zur Unterstützung der neuen Funktionsträger bietet die Freiwilligenagentur in den kommenden Monaten verschiedene Onlineseminare an.

 

Den Veranstaltungsüberblick für Herbst/Winter 2021 und die Planungen für 2022 finden Sie hier: Veranstaltungsüberblick der Freiwilligenagentur

 

Wichtig für ehrenamtliche Organisationen ist auch eine ansprechende und zielführende Öffentlichkeitsarbeit. Der Textcoach Günther Frosch leitet am Samstag, 13. November die „Textwerkstatt für Ehrenamtliche: Einfach einfacher texten? – Mit prägnanten Texten für Anliegen werben, Zielgruppen ansprechen und Menschen motivieren“. Die Inhalte dieser Werkstatt unterstützen Verantwortliche beim Erstellen von Einladungen, Faltblättern und Pressemeldungen ebenso wie beim Verfassen von Informationen auf der Internetseite oder in den sozialen Medien.

Die Teilnehmerzahl ist jeweils begrenzt. Online-Seminar sind immer kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich bei dem Leiter der Freiwilligenagentur Traunstein, Florian Seestaller, unter 0861/58-235 oder freiwilligenagentur@traunstein.bayern.

Ab Januar 2022 sind wieder verschiedene Präsenzveranstaltungen vorgesehen. Mit dem Thema „Kassenführung in Vereinen – für neu gewählte Kassiere und Vorstände“ am Samstag, 15. Januar vermittelt die erfahrene Steuerberaterin Susanne Kern von 9 bis 14 Uhr im Kardinal-Döpfner-Saal im Kath. Kreisbildungswerk in Traunstein Grundlagen zur Kassenführung und zum Vereinssteuerrecht. Diese Teilnahme kostet 10 €.

 

Drucken