Puppentheater

Wieder einmal war der Kasperl Besuch im Pallinger Ferienprogramm. Dieses Mal hat er gemeinsam mit dem Jakob auf einer Pirateninsel einen Schatz gesucht. Dieser soll der Großmutter helfen ihre Miete zu bezahlen.
Dabei mussten sie einige Abenteuer überstehen, denn der Pirat „Rotbart“ wollte ihnen den Schatz abjagen. Da dieser aber Angst vor Geistern hatte, verkleideten sich die beide und mithilfe der Kinder und großem Gruselgeheule konnten sie den Schurken verjagen. Für viele Lacher sorgte noch ein Affe der mit Kokosnüssen nach dem Piraten warf.
Zum Abschluss konnten sich die Kinder vom Kasperl verabschieden.

Puppentheater

Anzahl der Bilder: 7

drucken nach oben