Anfangsgottesdienst der Grundschule Palling

Anfangsgottesdienst der Grundschule Palling

Zu Beginn des Schuljahres versammelten sich alle Schüler der Grundschule Palling mit ihren Lehrerinnen in der Pfarrkirche Palling zum Anfangsgottesdienst. Auch viele Eltern und Großeltern waren gekommen, um mitzufeiern. Das Thema des Wortgottesdienstes lautete „Gott sei mit dir“. Die musikalische Gestaltung übernahm die vierte Klasse. Nach der Begrüßung durch Pater Ivo und Frau Kotte stellten zunächst einige Drittklässler ihre Gedanken zum Schulanfang vor. Sie erzählten von ihrer Vorfreude auf das neue Schuljahr und machten deutlich, dass in der Schule alle Mitschüler, Lehrer und Eltern mithelfen und sich darum kümmern, dass sich jeder wohlfühlt. Im Evangelium, das von der 4. Klasse vorgespielt wurde, erfuhren die Kinder, dass auch Gott immer an ihrer Seite ist. „ICH BIN DA“, dieses Versprechen, das Gott Mose gegeben hat, gilt auch heute noch. Als Zeichen des Schutzes wurden anschließend die Erstklässler einzeln von Pater Ivo gesegnet. Danach trugen die Zweitklässler die Fürbitten vor. Nach dem Schlusssegen und Schlusslied bedankte sich Pater Ivo noch bei allen, die gekommen waren und diesen schönen Gottesdienst vorbereitet hatten und wünschte allen ein gutes Schuljahr.

drucken nach oben