Adventliche Geschichten

lesen

In der ersten Adventswoche besuchten die Zweitklässler den Pallinger Pfarrkindergarten.

Dort lasen sie den Kindergartenkindern adventliche Geschichten vor oder schauten mit ihnen weihnachtliche Bilderbücher an. Schon Wochen vorher waren die Schüler auf der Suche nach geeignetem Buchmaterial für die Kleinen. So durchstöberten sie den heimischen Bücherschrank oder durchforsteten die Schulbibliothek nach weihnachtlichen Büchern mit schönen großen Bildern die man in der Kleingruppe besonders gut vorlesen konnte und übten in den Tagen davor ganz fleißig das Lesen. Der Eifer hatte sich gelohnt und alle Kinder hatten viel Freude an diesem Besuch.   

drucken nach oben