Winterhallenspiele in der Pallinger Grundschule

Winterhallenspiele in der Pallinger Grundschule

In der Pallinger Grundschule fanden wie auch schon in den vergangenen Jahren wieder die Winterhallenspiele statt.

 

In jahrgangsgemischten Gruppen absolvierten die Kinder verschiedene Stationen wie Seilspringen, Stangenklettern, Korbwurf und Hockey. An den Stationen, die von den Lehrerinnen der Schule und zwei Müttern betreut wurden, galt es nicht nur sportliches Talent zu zeigen, sondern auch Konzentration und Cleverness waren gefragt.

 

Durch die gute Zusammenarbeit in den Teams lief der Tag unfallfrei und fair ab und wurde zu einem schönen Gemeinschaftserlebnis für die ganze Schule.

drucken nach oben