Schulwegtraining mit dem ADAC

Schulwegtraining mit dem ADAC

Der Vogel ADACUS besuchte die Erstklässler in der Schule um mit ihnen einzuüben, wie man sich richtig auf dem Schulweg verhält.

 

Immer wieder wurde das sichere Überqueren der Straße geübt. Dies machte deshalb besonders viel Spaß, da die Kinder in unterschiedliche Rollen schlüpfen durften. Mal waren sie ein LKW, mal ein Auto, dann ein Fahrradfahrer oder eben Fußgänger. Zum Schluss bekamen alle Kinder eine Urkunde geschenkt.

drucken nach oben