Kinderkino

Kurzpresse Kinderkino 2018/19

 

Spielplan

Ort

Uhrzeit

Tag

Okt 18

Nov 18

Dez 18

Jan 19

Feb 19

Mrz 19

Mehrzweckraum GS

16:00

Freitag

19.10.

23.11.

14.12.

25.01.

22.02.

29.03.

 

 

OKTOBER: Überflieger - Kleine Vögel, großes GeklapperOktober

Der kleine Spatz, Richard, hat seine Eltern verloren und lebt in einer

Storchenfamilie. Als die im Herbst nach Afrika aufbricht, lassen sie

Richard zurück. Sie finden, dass die Reise zu weit und schwer für so

einen kleinen Spatz ist. Da ist Richard wütend! Er fühlt sich für die Reise

stark genug und macht sich allein auf den Weg. Aber das klappt doch nicht so ganz ohne Hilfe. Er trifft die Eule Olga, ihren Freund Oleg und Wellensittich Kiki, die helfen ihm auf dieser aufregenden und turbulenten Reise in den Süden.                                     

Dauer: 1 ½ Stunden

 

NovemberNOVEMBER: QUATSCH und die Nasenbärbande

Für die Kinder aus Bollersdorf ist das Leben sehr aufregend und spaßig. Im ganzen Dorf soll jetzt aber alles Mögliche von For-schern getestet werden, was dann neu in die Kaufhäuser kommt. Das finden die Kinder überhaupt nicht gut. Gemeinsam mit dem pfiffigen Nasenbären Quatsch hecken die Kinder einen Plan aus:  Mit eigenen Erfindungen und verrückten Weltrekorden beweisen sie, dass Bollersdorf auch ohne die ganzen Neuigkeiten aus-kommt! Die Forscher sollen endlich wieder verschwinden, finden alle.                                                             

Dauer: 1 ½  Stunden

 

DezemberDEZEMBER: Petterson und Findus - das schönste Weihnachten überhaupt

Pettersson und Kater Findus sind 2 Tage vor Weihnachten total eingeschneit. Nichts mehr zu essen ist im Haus, und als sie einen Tannenbaum aus dem Wald holen wollen, verletzt sich Pettersson so schwer am Fuß, dass sie ohne Baum zurück-kommen. Jetzt müssen sie den Einkauf von Leckereien auch noch verschieben. Petterson will aber die Hilfe seiner Nachbarn nicht annehmen. Da ist Findus richtig sauer, bis der alte Mann nachgibt. Alle feiern dann zusammen ein wunderschönes Weihnachtsfest.                                                    

Dauer: gut 1 ¼ Stunde

 

JanuarJANUAR: Hilfe, unser Lehrer ist ein Frosch

Sita liebt Tiere, fährt viel Rad und geht gern zur Schule. Der Unterricht bei Herrn Franz macht Sita besonders Spaß. Doch irgendwas stimmt mit ihm nicht, immer wenn Sita mit ihm über ihr Lieblingstier, den Frosch, reden will, benimmt sich der Lehrer so komisch. Sie findet heraus, dass Herr Franz nicht nur ein Mensch, sondern auch ein Frosch ist. Erst finden Sita und ihre Klasse das

merkwürdig, aber dann hat die Klasse noch mehr Spaß mit ihm. Das wird anders, als der neue Direktor mit Namen Storch an die Schule kommt. Da wird`s  turbulent.   

Dauer: 1 ½  Stunden 

 

 

FebruarFEBRUAR:  Louis&Luca - das große Käserennen

Elster Louis, Igel Luca und Erfinder Alfie freuen sich auf das Käse-rennen zwischen Flåklypa und dem Nachbarort Slidr !  Louis wettet dass sein Team gewinnt, und setzt das gesamte Haus und die wundersame Werkstatt seines Freundes auf‘s Spiel. Der Direktor der Käsefabrik, Oliver O. Clifford, ist aber überzeugt, dass er ge-winnt und alles bekommt. Werden die Freunde wohl das Rennen gewinnen?                              

Dauer: 1 ¼  Stunde

 

AprilAPRIL: Die Biene Maja

Aus dem Bienenstock verschwindet das Lebenselixier der Bienen-königin! Die königliche Ratgeberin Gunilla verdächtigt die Hornissen und denkt, dass Maja mit dahinter steckt. Aber das stimmt nicht. Gemeinsam mit Willi macht sich Maja auf die Suche. Nun ist aber mit den Hornissen auch nicht immer zu spaßen und was die beiden in der Klatschmohnwiese erwartet, sind nicht nur jede Menge spannender Erlebnisse, sondern auch viele neue Freunde. Sie lernen, dass in der Welt außerhalb der Wabe andere Regeln gelten.                                                           

Dauer: 1 ½ Stunden

 



                            

 

                                                                        

drucken nach oben