38 Schulanfänger wurden begrüßt

Am Dienstag, den 10.09.2019 fanden sich in der Pallinger Grundschule 38 Schulanfänger ein. Diese wurden im Rahmen einer kleiner Feier, gestaltet von den Drittklässlern mit Liedern und Gedichten, fröhlich begrüßt und in die Schulfamilie aufgenommen. Auch Frau Schuhbeck, die Schulleiterin, wandte sich mit einer kurzen Ansprache an die Erstklässler und deren Eltern, um sie herzlich willkommen zu heißen.

Nach dieser Feier durften die ABC-Schützen noch ein wenig „Klassenluft schnuppern“, während die Eltern vom Elternbeirat mit Kaffee und Kuchen verwöhnt wurden.

Am Ende des ersten Schultages waren sich alle Schulanfänger einig: „Morgen kommen wir wieder!“

drucken nach oben